Pädwerk Teil 2

Na, wollt ihr wissen wie es weiter geht?
Den Eingangsbereich sprich den Warteraum/Küche habe ich euch bereits hier gezeigt. Heute gehts weiter mit dem Workshopzimmer. Hier finden neben dem Marburger Konzentrationstraining für Kinder auch viele andere, abwechslungsreiche Workshops (z.B. Nähkurse, Make-up Sessions, Whiskey-Tastings) statt.

Vorher:

 

 

Nachher:


Neben der Weiß-Auffrischung hat eine weitere Wand einen sandfarbenen Anstrich verpasst bekommen. Zudem gab´s neue Vorhänge, das Sideboard wurde weiß lackiert und die Möbel neu arrangiert. Der Blick in den Garten ist natürlich auch nach der Renovierung noch schön grün.

Auf dem neu lackierten Sideboard haben handwerkliche Schätze ihren Platz, wie die wunderschönen Etageren von stylesam. Die cubits wurden neu angeordnet – bisschen wie Tetris spielen – und bieten jetzt Platz für Fachbücher und -material.

Und natürlich haben die sitztwackeltundhatluft-Teilchen ein neues Zuhause gefunden…nämlich in meinem heißgeliebten Küchenbuffet, welches nun im Workshopzimmer besser zur Geltung kommt.

Fortsetzung folgt ;-)

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

Share on FacebookPin on Pinterest