Kleine Osterbastelei für Kinder

Schlechtes Wetter ist die ideale Zeit zum Basteln finde ich. Und da bald Ostern ist, gibts hier ein kleines DIY für die Kleinen:

Eine Osterhasen-Tasche!

Ihr braucht:

  • Pappteller
  • Band oder Wolle
  • bunten Karton
  • Watte
  • Farbstifte
  • eine Schere
  • Kleber
  • einen Tacker
  • einen Locher

Nimm einen Pappteller, zeichne ein kleines Stück wie auf dem Bild ein und lasse es von den Kindern abschneiden.

So entsteht das 1. Hasenohr, welches du auf einem weiteren Teller als Vorlage für die Herstellung eines weiteren Hasenohrs benutzen kannst.

Nimm nun den Tacker und befestige die beiden Ohren oben an einen umgedrehten, weiteren Pappteller.
Den unteren, größeren Rest des angeschnittenen Tellers tackerst du auf die Rückseite, so dass eine kleine Tasche entsteht.

Nun haben die Kinder die Gelegenheit, den Osterhasen zu schmücken. Sei es ihn bunt anzumalen, die Ohren mit buntem Karton zu bekleben, oder mit Watte eine weiche Osterhasennase zu zaubern.

Noch links und rechts ein Loch mit dem Locher, ein Stück Band befestigen – fertig!

Hier ist so bereits eine ganze bunte Osterhasenschar entstanden. Zeigt ihr mir eure?

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

Share on FacebookPin on Pinterest