Geburtstagskorb mit der Lizenz zum Altern – James Bond lässt grüßen!

Jedes Jahr aufs Neue kommen manche Geburtstage echt überraschend, findet ihr nicht? Dann überlegt man und grübelt, aber die zündenden Ideen fehlen. Gerade für meinen Papa lässt die Ideenflut oft laaaange auf sich warten. Fragt man ihn will/braucht er nichts oder kauft es sich im schlimmsten Fall kurz vor dem Tag der Tage einfach selbst.

Wenn aber wie im letzten Jahr, kurz vor seinem Geburtstag das James Bond Fieber ausbricht, jaha da kann es schonmal zu einem Geistesblitz kommen!

Ein Geburtstagsüberraschungskorb à la James Bond oder anders gesagt:
0065 – Mit der Lizenz zum Altern

Was ihr dafür braucht?

einen Korb/große Schachtel um die ganzen Geschenke schön überreichen zu können
etwas dickeres Papier/Pappe (habe einen alten Kalender zerschnitten), um den Ausdruck etwas stabiler zu bekommen
Schnur zum Befestigen

Die Schrift habe ich hier gefunden (was es nicht alles gibt!!!)

Und dann jede Menge verrückter Ideen zum Einpacken. Wir haben uns nach tagelangem Brainstorming für folgende Dinge entschieden (die sich natürlich nach den Vorlieben des Geburtstagskindes richteten und variabel sind):

  • Bondgirlbeschaffer – James Bond Parfum
  • Für die Aerodynamik – Anti-Falten Creme
  • Schalldämpfer – Kuschelrock CD
  • Für die Frauen – Ferrero Küsschen
  • Verständigungshilfe – Duden 100% Jugendsprache/Übersetzungshilfe
  • Für ferne Abenteuer – Türkischer Tee
  • Diktiergerät für Moneypenny – Block und Stift
  • Getarnte Giftgaswaffe – James Bond Deo
  • Unterarmtrainingsgerät – ein paar Walnüsse
  • Geschüttelt nicht gerührt – etwas Alkoholisches (in unserem Fall Whiskey)
  • Doping – zwei grooooße Würste vom Metzger
  • Das standesgemäße Fortbewegungsmittel – Spielzeugauto (in unserem Fall ein Traktor)
  • Für die Tarnung – Hemd und Krawatte
  • Geheimwaffe für zukünftigen Ultra-Geheimauftrag – Schnuller (ich war zu der Zeit schwanger)
  • Anschauungsmaterial – Kinogutschein für neuen James Bond Film
  • Geldbeschaffer – Rubellose

Unser Korb war gut gefüllt und es hatten nicht nur das Geburtstagskind einen Riesen Spaß beim Auspacken!

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

Share on FacebookPin on Pinterest