Frühjahrsnähputz – Lätzchen

Hallo, ich heiße Melanie und bin stoffsüchtig. Das beinhaltet leider nicht nur das Sammeln neuer, wunderschöner Stoffe, sondern auch das Sammeln jeglicher Stofffetzen (Abfälle). Schließlich könnte Frau ja aus den kleinen Zentimeterstückchen noch eine total fesche Decke nähen. Theoretisch irgendwann.

Letztlich füllt Frau Kiste um Kiste und der Frust steigt. Leider fehlt mir der Platz (was ein Glück!) einfach eine neue Kiste neben die schon vorhandenen zu stellen und so steht auf meinem To Do Zettel ganz oben: Resteabbau. Wie passend, dass mein kleines Räubermädchen dringend neue Lätzchen braucht.

Kisten durchsortiert – etwas Stoffpuzzle gespielt – mit der Overlock bunt zusammengenäht (Vorteil des Schneidemessers) – Schnittmuster aufgemalt, ausgeschnitten und genäht – und tadaaaa aus 2 übervollen Kisten wurden eine locker gefüllte, ein praller Müllsack und 7 neue Lätzchen im Patchworkstil.

 

So macht Ausmisten Spaß!

Und was ist dein Frühjahrsnähputz-Projekt?

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

Share on FacebookPin on Pinterest